Wahn 2: Heimspiel gegen Fortuna Köln fällt aus

[vc_row][vc_column width=“2/3″][vc_column_text]

Das für Samstag, 28. Februar, angesetzte Meisterschaftsspiel in der Handball-Kreisliga zwischen der 2. Mannschaft des TV „Jahn“ Köln-Wahn und dem SC Fortuna Köln III findet nicht statt.

Fortuna Köln hat das Spiel abgesagt; die Partie wird folglich mit 2:0 Punkten für Wahn gewertet. Für die Mannschaft von Trainer Lars Fabisch geht der Meisterschaftsspielbetrieb somit erst am 8. März (18 Uhr) beim TSV Bayer Dormagen III weiter.

Ein Besuch in der Großsporthalle lohnt sich am Samstag dennoch: Um 18.30 Uhr empfangen die Wahner Verbandsliga-Handballer den HSV Frechen.

[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/3″][vc_single_image image=“10181″ img_link_target=“_self“ img_size=“full“][/vc_column][/vc_row]