Saison-Sonderheft „Anwurf“ ab sofort erhältlich

Der „Anwurf“, das Sonderheft der Herren- und Jugend-Handball-Abteilung des TV „Jahn“ Köln-Wahn zur Saison 2019/2020, ist ab sofort druckfrisch erhältlich.

Teamfotos, Kaderlisten und Spieltermine aller Mannschaften, Statistiken, eine Vorstellung des Sportangebots sowie der Sponsoren, Förderer und Partner und vieles mehr informieren auf 60 farbigen Seiten im DINA4-Format in aller Ausführlichkeit über die neue Spielzeit.

Dazu gibt es spannende Interviews. Kai Wandschneider spricht über seine erfolgreiche Arbeit als Bundesligacoach der HSG Wetzlar und blickt zugleich auf unvergessene Trainerjahre beim TV „Jahn“ Köln-Wahn zurück. Karl-Heinz Merfeld, der neue Leiter des Porzer Bürgeramtes, erklärt, warum ihm der lokale Sport so sehr am Herzen liegt. Eigengewächs Jan Lange beschreibt seinen Weg von der Jugend hoch ins Herren-Regionalliga-Team. Und auch die Trainer der drei Senioren-Mannschaften kommen umfassend zu Wort.

Abgerundet wird der abwechslungsreiche Inhalt durch Porträts zweier Personen, die sich in besonderem Maße für den TV „Jahn“ Köln-Wahn engagieren. Robin Hamann ist nicht nur als Spieler der A-Jugend-Mannschaft aktiv, sondern packt auch als Jugendtrainer, Schiedsrichter und Spielfeldwischer mit an. Zu den ganz treuen Seelen des Vereins gehört Gerd Rastuttis. Der Mann an der Hallenkasse ist seit 1976 Mitglied im Klub und hat entsprechend viele Anekdoten zu erzählen.

Der „Anwurf“ liegt in einer Auflage von insgesamt 750 Exemplaren im Rahmen der Meisterschafts-Heimspiele in der Wahner Großsporthalle sowie in den folgenden aufgeführten Geschäften im Stadtbezirk Porz zur kostenlosen Mitnahme aus.

  • Ensen:
    11Teamsports (Gilgaustraße 40)
  • Lind:
    prd Reifen + Tuningspezialist (Am Linder Kreuz 53)
  • Porz-Mitte:
    Markt-Apotheke (Bahnhofstraße 11)
  • Urbach:
    JWF Fahrradhandel (Frankfurter Straße 488)
  • Wahn:
    EDEKA Hein (St.-Sebastianus-Straße 14)
    Schreibwaren Kuth (Frankfurter Straße 209)
    Schuhhaus Buschmann (Heidestraße 6)
    Zahnarztpraxis Gerwe (Heidestraße 11)
  • Wahnheide:
    Apotheke am Flughafen (Heidestraße 254)
    Foto Wagenhut (Heidestraße 222)
    Motorrad Stephan (Heidestraße 227)
    Vereinsheim des TV „Jahn“ Köln-Wahn (Sportplatzstraße 9)
  • Zündorf:
    Daisys Café (Wahner Straße 5)

Wir wünschen viel Freude beim Lesen!