Handball – Jugend

Jugendtrainer für die Saison 2018/2019 gesucht

Als einziger existierender Handballverein im Stadtbezirk verfolgt der TV „Jahn“ Köln-Wahn das Ziel, den Handballsport in Porz zu fördern und weiter zu intensivieren. Basis dafür ist die Nachwuchsarbeit. Für diese Aufgabe wird zur Saison 2018/2019 Verstärkung im Jugendtrainerbereich gesucht.

Geboten werden eine große Anzahl lernbegieriger und motivierter Jugendhandballer aller Altersklassen; die Möglichkeit, mit jungen Menschen zu arbeiten, sie zu fördern, zu fordern und zu formen; sowie ein junges Trainerteam, in dem Erfahrungen ausgetauscht werden können und gleichzeitig Platz für selbstständiges Arbeiten bleibt. Der Besuch von externen Trainerfortbildungen sowie der Erwerb einer Lizenz werden finanziell unterstützt.

Vorausgesetzt werden Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, Erfahrungen im Handballsport sowie die Bereitschaft zur Fortbildung. Der Besitz einer Trainerlizenz ist wünschenswert, aber keine zwingende Voraussetzung.

Die Handball-Abteilung des TV „Jahn“ Köln-Wahn verfügt über Jugend-Mannschaften jeder Altersklasse, von den Einsteigern („Minis“) bis hoch zur A-Jugend. Im Seniorenbereich nehmen drei Herren- und eine Damen-Mannschaft am Spielbetrieb teil. Aushängeschild der Abteilung ist die 1. Herren-Mannschaft, die in der Regionalliga Nordrhein, der vierthöchsten deutschen Spielklasse, spielt.

Interessenten senden eine E-Mail unter Angabe von Erfahrungen, Qualifikationen und Kontaktdaten an jugendhandball@tv-wahn.de

Für weitere Informationen stehen die Abteilungsleiter Tobias Carspecken (Telefon: 0178-4588846) und Elke Lamp (Telefon: 0172-8778483) zur Verfügung.