1. Herren: Dauerkarten für Regionalliga-Heimspiele

Published by Tobias Carspecken on

Der TV „Jahn“ Köln-Wahn bietet seinen besonders treuen Anhängern auch für die Heimspiele in der Saison 2018/2019 in der Handball-Regionalliga Nordrhein den Erwerb einer Dauerkarte an.

Die Dauerkarte hat erneut tolle Vorteile – allen voran den Preisvorteil gegenüber Einzeltickets: Vollzahler-Dauerkarten sind zum Preis von 54 Euro erhältlich; ermäßigte Dauerkarten (für Schüler, Studenten, Auszubildende, Jugendliche bis 18 Jahre, Rentner ab 65 Jahre und Vereinsmitglieder) kosten 45 Euro. Dauerkarten sind übertragbar: Sollten Sie bei einem Heimspiel verhindert sein, können Sie Ihre Dauerkarte problemlos weitergeben.

Verbindliche Reservierungen sind ab sofort unter Angabe von Name und Preiskategorie (Vollzahler oder ermäßigt) per E-Mail an handball@tv-wahn.de möglich. Reservierte Dauerkarten können vor dem ersten Saison-Heimspiel am Samstag, 15. September (Anwurf: 18.30 Uhr), gegen den TV Korschenbroich an der Tageskasse bezahlt und abgeholt werden. Die Tageskasse öffnet um 17.15 Uhr. Dann ist auch der Erwerb von Dauerkarten ohne vorherige Reservierung möglich.

Die Vorteile der Dauerkarte 2018/2019 im Überblick:

  • 4 Spiele geschenkt: 13 Regionalliga-Heimspiele sehen, nur für 9 Spiele zahlen. Sie sparen 24 Euro (bzw. 20 Euro beim ermäßigten Ticket)
  • Die Dauerkarte ist übertragbar
  • Die Dauerkarte im Scheckkartenformat passt perfekt in jedes Portemonnaie und erstrahlt im coolen TV-Wahn-Design